Allgemeines:

  • Campus – Schule-Sport-Internat am Gelände des BSFZ-Südstadt
  • Die Schulformen Handelsschule und Oberstufenrealgymnasium befinden sich unter einem Dach (räumlich, personell, Führung)

Personal:

  • Primäre Identifikation der Schulleitung mit dem Spitzensport
  • Hohe Identifikation der Lehrerinnen und Lehrer mit dem Sport, einige haben direkte Verbindung zum Leistungssport
  • Engagierte und technisch versierte Lehrerinnen und Lehrer
  • Personalunion von HAS- und ORG-Lehrern

Unterricht:

  • Moderne Unterrichtsformen durch neueste technische Ausstattung (Whiteboards, Virtual Reality, Computersäle, Online-Klassenbücher etc.) möglich
  • Großzügige Ausstattung der Klassenräume (Spinde, Postfächer und Einzelkästchen für jede Schülerin/jeden Schüler)
  • Individuelle Betreuung durch geringere Klassenschülerzahlen als in der Regelschule
  • Abgestimmte Planung von Unterricht, Schularbeiten und Lernstunden mit Training und Wettkampf (direkte Kommunikation zwischen Trainerteams und Lehrkörper)
  • ORG: Vorgezogene Teilreifeprüfung zu Beginn des letzten Schuljahres
  • Fächerübergreifender Projektunterricht
  • Teilweise Blockung von Schulstunden, vor allem von 1-Stunden Fächern
  • Mehr Flexibilität für zeitliche Anforderungen des Sports
  • eLearning-Plattformen
  • Schulinterne E-Mail-Verwaltung vereinfacht die Kommunikation  

Weitere Möglichkeiten:

  • Zusätzlicher Individualunterricht (Förderunterricht; im Bedarfsfall auch über eLearning-Plattform)
  • Lernpakete und eLearning-Plattform (Unterlagen zum Selbststudium bei längerer Schulabwesenheit durch Trainingslager, Turniere, Auslandsaufenthalte, …)
  • Individuelle Lernbetreuung bei Wettkämpfen

Weiterlesen: Liese Prokop Privatschule - Unser Motto: „SCHULE und (HOCH)LEISTUNGSSPORT“

Aktuelle Seite: Home Schule Schule Allgemeines Liese Prokop Privatschule - Vorteile